Medikamentenschrank aus Holz

Eine sehr schöne und elegante Alternative zu einem Edelstahlschrank für die Medizin ist ein Medikamentenschrank aus echtem Holz.

Logischerweise kostet aber auch ein Holzschrank etwas mehr als ein Medikamentenschrank aus Edelstahl. Die Anschaffung sowie die Verarbeitung von Holz ist leider doch etwas aufwendiger sowie teurer. Aber seblbst beim Medizinschrank aus Holz gibt es noch eine Alternative. Wer nicht so viel Geld für einen Holzschrank aus echtem Holz ausgeben möchte, kann sich auch einen Schrank mit laminierten Spanplatten anschaffen.

Die laminierten Spanplatten sehen dann in etwa so aus, wie die modernen Wohnzimmermöbel die es bei den großen Möbelhäusern derzeit zu kaufen gibt.
Da kein echtes Holz, ausser gepresste Späne, verwendet wird, ist der Preis und die Herstellung eines solchen Medikamentenschrank sehr günstig. Die Schränke können so in der Massenproduktion hergestellt werden, dadurch sinkt der Preis auch noch.